Birnen-Aufgesetzter

Hochprozentiger Genuss

Für diesen feinen Aufgesetzten benötigen Sie ungefähr 250 Gramm reife Birnen. Diese werden gründlich gewaschen und abgetrocknet, dann geviertelt, von ihrem Kerngehäuse befreit und schließlich in dünne Scheiben geschnitten. Geben Sie die Scheiben in ein großes Einmachglas und übergießen sie mit Obstbranntwein, bis die Scheiben vollständig abgedeckt sind und fügen Sie 6 Esslöffel Zitronensaft hinzu. Nun verschließen Sie gut das Glas und lassen es an einem warmen Ort zwei bis drei Wochen ruhen. Nach spätestens drei Wochen gießen Sie die Birnen mit der Flüssigkeit durch ein Sieb, geben die Früchte in einen Press-Sack aus Leinen oder Kunststoff und pressen die Früchte kräftig aus. Unter die Flüssigkeit rühren Sie 60 ml Birnen-Dicksaft, lassen Sie ca. 60 Minuten ziehen und rühren dabei immer wieder gut um. Dann füllen Sie den Aufgesetzten in Flaschen und stellen sie für vier Wochen an einen kühlen Ort. Wohl bekomms!

 

 

« zurück