Die Johannisbeeren verrieseln?

Daran könnte es liegen…

Besonders häufig rieseln Johannisbeeren, wenn die Blüten nicht ausreichend befruchtet wurden. Viele Sorten sind auf Fremdbestäubung durch Bienen angewiesen. Werden die Insekten durch schlechte Witterungsbedingungen von einem Besuch der Blüten abgehalten, unterbleibt der Fruchtansatz und die Blüten fallen ab. Ein anderer Grund kann Frost oder extreme Trockenheit während des Flors sein. Ein weiteres Risiko liegt im Schatten – also sollten Johannisbeeren immer genügend ausgelichtet werden, damit alle Blüten Licht bekommen.

 

« zurück