Die Königin der Birnen

Williams Christ

Reif, süß und saftig hängen sie jetzt wieder an den Bäumen: Die Birnensaison ist da. Mehr als 5000 Birnensorten gibt es heute, doch als die Königin unter ihnen gilt noch immer die Williams Christ Birne. Benannt nach ihrem ersten Verbreiter im 18 Jahrhundert, dem Londoner Baumschulleiter Williams, zeichnet sie sich durch das feine, süß-schmelzende Fruchtfleisch, dem intensiv-aromatischen Geschmack und der typischen leicht buckligen Form mit schöner grünlich bis goldgelber Farbe aus. Einfach die Königin unter den Birnen, die übrigens auch die „Mama“ der feinen ARTEVOS Birne „Harrow Sweet“ ist.

 

« zurück