Erdflöhe mögen keine Dusche:

Mit Wasser gegen die Plagegeister vorgehen

Die ersten warmen Tage sind da und die Erdflöhe auch. Sie krabbeln aus ihrem Winterquartier – etwa einer Mulchschicht unter einer Hecke oder aus Stein- oder Holzhaufen – hervor und machen sich über frische Keimblätter her. Da Erdflöhe ihre Ruhe lieben, wechseln sie ihr Revier, wenn sie durch hacken oder jäten gestört werden. Auch mögen Erdflöhe eine Dusche überhaupt nicht, schon gar nicht häufiger.

« zurück