Rondo

Dieser naturgesunde, schorftolerante (schorfresistent Rvi6) Säulenapfel bringt vom ersten Jahr an gute Erträge und überzeugt mit hoher Fruchtqualität und langer Lagerfähigkeit der Äpfel. Kein Platz und dennoch Freude am Naschen im eigenen Garten - ,Rondo' bietet die ideale Lösung.

Eltern:

,UEB 2345/1' x ,Tuscan' (,Bolero®')

Wuchs:

stark wachsend, säulenförmig, sehr gut zu Heckenpflanzung geeignet

Blüte:

mittelspät, diploid

Reifezeit:

Pflückreife Mitte bis Ende September; Genussreife ab Ernte bis ca. Februar (Naturlager)

Aussehen:

große Frucht, kugelförmig, leicht abgeplattet. Stiel mittellang. Grüngelbe, glatte Schale mit etwa 70 % gestreifter bis verwaschener roter Deckfarbe

Qualität:

Fruchtfleisch gelblich, festfleischig, knackig, feinzellig und dabei sehr saftig

Geschmack:

säuerlich-süßer, sehr guter Geschmack

Ertrag:

hoch und sehr früh einsetzend, neigt zu Alternanz, daher Ausdünnung empfehlenswert für gleichmäßige, alljährlich wiederkehrende Erträge

Besondere Hinweise:

schorftolerante (schorfresistent Rvi6) Spätsorte vom Typ Ballerina, wenig anfällig für Mehltau, sehr guter Tafelapfel für den Hausgartenbereich - auch im Kübel oder als schmale Fruchthecke zu verwenden, außerdem auch für Erwerbsobstbau geeignet; empfohlen von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) als Obstgehölzneuheit für Haus- und Kleingarten und als Obstsorte für Freizeitgärtner. 'Rondo' wurde zum Obst des Jahres 2016 der Interessengemeinschaft „Ihre RegionalGärtnerei“ unter dem Namen „Rotes Paulchen –schlank und knackig! gewählt.