Alice Col

,Alice Col' wurde im Norden Italiens gezüchtet und ist die erste Nektarine mit natürlichem Säulenwuchs. Mit ihrem schmalen, aufrechten Habitus findet sie Platz auch auf kleinstem Raum und ihre Blüten und Früchte bringen südländischen Flair auf Balkon und Terrasse.

Eltern:

(,Pegaso' x ,Pillar') x (,Venus' x ,Pillar')

Wuchs:

mittelstark, straff aufrecht auch ohne Erziehungsschnitt

Blüte:

spätblühend, selbstfruchtbar

Reifezeit:

August

Aussehen:

mittelgroße, gelb-rote Früchte mit glatter, roter, glänzender Schale

Qualität:

gelbliches Fruchtfleisch, gut steinlösend

Geschmack:

typisches Nektarinenaroma

Ertrag:

mittel bis hoch

Besondere Hinweise:

sehr gesunde und winterharte Nektarine für den Hausgarten, echte Säulenform, kann Kräuselkrankheit bekommen