Colora

Die ungewöhnlich bunte Zwetschge ‚Colora‘ besticht durch ihr attraktives Äußeres und schmeckt sowohl frisch verzehrt als auch verarbeitet. Sie ist eine echte Liebhabersorte und ein Muss für jeden Hobbygärtner und Direktvermarkter auf der Suche nach dem Besonderen, das im Supermarkt sicher nicht zu finden ist.

Eltern:

‚Ortenauer‘ x ‚R. Gerstetter‘

Wuchs:

mittelstark bis stark, breitoval

Blüte:

spät, teilweise selbstfertil

Reifezeit:

bis Ende August, teilweise bereits Ende Juli beginnend

Aussehen:

mittelgroß, länglich oval, gelbgrüne Schale mit roter Backe

Qualität:

saftig, gute Steinablösbarkeit, etwas weich

Geschmack:

harmonisch, süß-säuerlich und aromatisch

Ertrag:

früh einsetzend, mittelhoch bis hoch

Besondere Hinweise:

wenig anfällig für Pilzkrankheiten und das Scharkavirus; Ausdünnung empfohlen, da bei Überbehang Geschmack unzureichend;