Kuresia

,Kuresia' überzeugt nicht nur geschmacklich mit ihren aromatischen, gut ausfärbenden Früchten, sondern auch wegen ihrer wunderschönen rosa-roten und üppigen Blüte.

Wuchs:

kräftiger, robuster Wuchs, leicht breitkronig

Blüte:

mittelgroß, mittelfrüh, selbstfruchtbar

Reifezeit:

Genussreife Ende Juli/Anfang August

Aussehen:

mittelgroße Frucht mit nur leichter Seitennaht, orangegelb, sonnenseits rote Wangen

Qualität:

fest, schwach druckempfindlich, helloranges Fruchtfleisch, steinlösend, mittlere Steingröße; bei Vollreife sehr saftig

Geschmack:

süßsäuerliches, wohlschmeckendes Aprikosenaroma

Ertrag:

gut, regelmäßig; an den reich tragenden Bäumen ist eine Ausdünnung erforderlich, um mittelgroße Früchte zu erhalten  

Besondere Hinweise:

gut für den Liebhaberanbau geeignet, Sie wird sowohl für den Hobbygärtner als auch für den Erwerbsobstbau auch wegen der Scharkatoleranz empfohlen.