Pikkolo 

Der ideale Kinderapfel lädt mit seinen auffällig rot gefärbten Früchten zum Reinbeißen ein. Die kleine Portion Apfel für zwischendurch erfrischt mit ihrem süß-säuerlichen Geschmack und kann bis ins Frühjahr hinein gelagert werden. Die Herbstsorte ist besonders für den Hausgarten geeignet.

Eltern:

,Clivia' x ,Auralia'

Wuchs:

schwach bis mittelstark wachsend, lockerer Kronenaufbau

Blüte:

mittel bis spät, gering bis mittel frostempfindlich, lang andauernd, Blütenbesatz hoch und regelmäßig; Befruchtersorten sind u.a. 'Alkmene', 'Piros', 'Klarapfel', 'Golden Delicious'

Reifezeit:

Mitte September, Genussreife ab Ende September

Lagerverhalten:

lagerfähig im Kühllager bis April

Aussehen:

eher klein, kugelförmig, gelbe Grundfarbe, mit schöner roter Deckfarbe 60–90 %, leichte Berostung in der Stielgrube,

Qualität:

festes Fruchtfleisch

Geschmack:

süß-säuerlicher Geschmack

Ertrag:

früher und regelmäßiger mittelhoher Ertrag

Besondere Hinweise:

Gesunde, robuste Sorte für den Hausgarten, welche mit ihren mittelgroßen Früchten und ihrer ansprechenden Farbe besonders von Kindern gemocht wird.