Retina

'Retina' ist eine schorftolerante (schorfresistent Rvi6) und feuerbrandrobuste Frühsorte mit markanten, dunkelrot gefärbten Früchten, die sich sehr gut zum Frischverzehr eignen. Die Sorte wird sowohl für den Erwerbs- als auch den Liebhaberobstbau mit integrierten und biologischen Anbauverfahren empfohlen sowie als Hochstamm im Streuobst.

Eltern:

,Apollo' x ,BX 44,2'

Wuchs:

starker Wuchs, aufrecht, mittlere bis starke Verzweigung

Blüte:

früh bis mittelfrüh, mittelstarker, regelmäßiger Blütenbesatz, gering frostempflindlich, diploid, gute Befruchtersorten sind u. a. ,Reglindis', ,Rewena', ,Golden Delicious', ,Idared', ,Piros', ,James Grieve'

Reifezeit:

Pflückreife: Ende August/Anfang September, etwas folgernd; Genussreife: von der Ernte bis Ende September

Aussehen:

große, hoch gebaute, stielbäuchige Früchte, sehr gleichmäßige, glatte Fruchtschale mit gemaserter, dunkelroter Backe (40 – 80 %), keine Berostung

Qualität:

mittelfestes gelbliches Fruchtfleisch, feinzellig, saftig

Geschmack:

angenehm süßsäuerlich, aromatisch, kräftig 

Ertrag:

früher, regelmäßiger, mittlerer Ertrag

Besondere Hinweise:

robust gegen Obstbaumspinnmilbe, tolerant gegen Schorf (schorfresistent Rvi6), wenig empfindlich gegen Mehltau und Feuerbrand. 'Retina' befindet sich auf der Empfehlungsliste des Interreg IV - Projektes "Gemeinsam gegen Feuerbrand" und wird als Hochstamm für den Streuobstanbau empfohlen