Topper

Topper ist eine ausgezeichnete Backzwetschge und bringt extrem frühe, hohe und regelmäßige Erträge. Sie ist wegen ihres schwachen Wuchses besonders für Intensivanlagen sowie Hausgärten geeignet. Frisch gegessen überzeugt sie durch ihr ausgezeichnetes Aroma.

Eltern:

,Cacak's Beste' x ,Auerbacher'

Wuchs:

schwach wachsend

Blüte:

mittelspät, selbstbefruchtend, regen- und frostunempfindlich

Reifezeit:

spät, mit/nach ,Hauszwetschge' reifend

Aussehen:

mittelgroße bis große Frucht, länglich zwetschgenförmig, blau, beduftet

Qualität:

gelbes Fruchtfleisch, gut steinlösend, fest und saftig, gut lagerfähig

Geschmack:

sehr gut, aromatisch; bei Überbehang leidet das ausgezeichnete Aroma, Ausdünnung wird daher empfohlen

Ertrag:

sehr früh einsetzend, sehr hoch, regelmäßig

Besondere Hinweise:

gute Blatt- und Holzgesundheit, nur wenig anfällig für Monilia, die Frucht ist scharkatolerant, auf Grund des hohen Ertrags wird Ausdünnung empfohlen; in manchen Jahren neigt ,Topper' zu Doppelfrüchtigkeit